Luxus-Ferien in der Nähe von Wien

Wir haben das Haus ganz nach unserem Geschmack und nach Maßgabe architektonischer Kunst gebaut - und von Anfang unsere Gäste mitgedacht: Menschen, die eine nährende Auszeit suchen. Menschen, die eine Zeit lang im siebten Himmel schweben, über den Dingen stehen und in die Weite sehen möchten. Menschen, die ungestört und unbeobachtet mit ihren Kindern und Freunden Fußball, Volleyball, Badminton spielen oder Grashalm kauend in die Wolken schauen möchten - auf der eigenen Wiese, gleich vor dem Haus.


Ferien inmitten der Natur, "im Land" statt "auf dem Land". Zugleich: Perfekter Komfort, wie man ihn in Hotels - und vor allem: in den eigenen vier Wänden erwartet. Skandinavische Vollholzböden mit breiten Dielen, Fußbodenheizung, funktionsfähige Kaminöfen mit Sichtfenstern, WLAN, Heimkino mit versenkbarer Leinwand (240x160), Doppel-Badewanne, Doppeldusche, Zirbenholz im Schlafzimmer, neben einigen Einzelterrassen eine großzügige Wohnterrasse, die im Sommer zum erweiterten Lebens- und Familienraum wird, und: Platz, Platz und noch mehr Platz. 
Das Haus ist so gebaut, dass man von jeder Stelle aus in die Landschaft sieht: Die Blicke aus den Fenstern sind unsere schönsten Gemälde.


Im Obergeschoß: zwei Masterbedrooms, einer davon mit integriertem Bad/Dusche/WC und Balkon. Der zweite ist in einem hängenden Kubus situiert (unser "Wolkenkuckucksheim", auch Zeit.Raum genannt), mit Schallisolierung und entzückendem Talblick. 


Im Erdgeschoß: 7,77m Raumhöhe im großen Luft-Raum. Ein kommunikativer Kücheninsel-Block von bulthaup mit Induktionsherd, Dampfgarer, Ofen und Pizzabackstein inklusive. Smoothie-Mixer, Saftpresse, eine italienische Espressomaschine für Genießer, Holz-Kamin mit Sichtfenster.
Ein zweiter Livingroom mit Edelstahl-Design-Kamin ist nach Norden ausgerichtet, dennoch lichtdurchflutet und behaglich, beliebt an heißen Sommertagen oder für eine Runde Kartenspiel an stimmungsvollen Winternachmittagen.


Im Gartengeschoß: Ein komplettes Luxus-Apartment für 2 Personen mit eigenem Bad/WC, Terrasse, eigenem Zugang, aber auch durch den Haupteingang erreichbar. Im Nordteil des Gartengeschoßes befindet sich eine halb im Hang versenkte Raumkomposition, ein vom Architekten klug eingerichteter Raum, der großzügig zu unterschiedlichen Belegungen bis zu 6 Personen in gemütlichen skandinavischen Betten einlädt. Dieser Raum bietet sich besonders für die Jüngsten der Gruppe/Familie an, von den kleinen Kindern bis zu den heranwachsenden Söhnen und Töchtern samt deren Freunden/Freundinnen. Hochwertige farbenfrohe Design-Möbel machen dieses Zimmer einzigartig in seiner Geborgenheits-Atmosphäre. Die Gäste dieses Raums haben ein gemeinsames großes Badezimmer mit Rainforest-Dusche und WC.


Für Bewegungshungrige: Direkt von der Haustür des Phönixberg kann man stundenlang über die Almen der Umgebung wandern. Das Pielachtal bietet zahlreiche Wanderwege, das Weltkulturerbe-Naturschutzgebiet Ötscher Torgräben sowie der romantische Lunzer See sind nicht weit entfernt. Im benachbarten Ort gibt es ein Haubenrestaurant, wenn es einmal etwas Besonderes zu feiern gibt.
"Kann man hier auch privat Urlaub machen?" - "Ja, man kann". 

 


Der Phönixberg ist seit seiner Eröffnung für Klausuren und Incentives zu buchen.

Jetzt haben wir ihn auch für private Urlaubsgäste geöffnet - die leuchtenden Augen unserer Seminargäste haben uns überzeugt.

Wir freuen uns darauf, Ihre Gastgeber zu sein.


Zugang für Gäste

Das gesamte Haus steht zu Ihrer Verfügung.

Interaktion mit Gästen

Während Ihres Aufenthalts hält sich der Betreiber des Hauses oder eine Hausangestellte auf Abruf zu Ihrer Verfügung.

Die Nachbarschaft

Wir befinden uns inmitten der romantischen Voralpenberglandschaft in der Nähe des Ötschergebiets, das im Winter ein gut ausgebautes Skigebiet bietet, im Sommer ausgedehnte Wanderungen durch die wilden Canyons des weltbekannten Naturparks Ötscher Tormäuer ermöglicht.
Die Pielach ist eines der immer rarer werdenden Fluß-Angelgebiete Europas. Um die hohe Qualität des Fischgewässers zu erhalten, ist die Lizenzvergabe streng limitiert, rechtzeitige Reservierung wird empfohlen.
Direkt im Pielachtal, das regional auch Dirndltal genannt wird, sind dem Besucher vom Seminarhaus ausgehend tagelange Wanderungen ans Herz gelegt, nicht zuletzt um die berühmten Dirndlfrucht, die wohlschmeckende Kornelkirsche, aus der Nähe zu sehen.

Verkehrsmittel

Wir befinden uns am Ende einer 4 km langen Privatstraße, die für den öffentlichen Verkehr gesperrt ist und im Winter geräumt wird. 
Für die Benutzung der Alm-Straße wird im Winter Allradantrieb empfohlen. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Das Parken ist für Gäste frei.
Am Talgrund befindet sich eine Haltestelle der Privatbahn "Mariazellerbahn". Bei Bedarf organisieren wir gerne einen Shuttle für unsere Gäste.
Wenn Sie zu Fuß auf die Alm kommen wollen, werden Sie ohne Gepäck von der Haltestelle der Eisenbahn ungefähr eine gute Stunde benötigen.
 

 

4 Zimmer - 10 Gäste

 

Quadratmeter Grundstück: 10.000 m2 (1 ha)

Wohnfläche im Haus: 354m2

 

Zimmer: 7

davon Schlafzimmer: 4

  • zwei (für je 2 Personen) mit privatem Badezimmer
  • eines (für 2 bis 4 Personen) mit angeschlossenem Badezimmer
  • eines (für 2 Personen) ohne eigenes Badezimmer

Schlafgelegenheiten: 10

  • 2 Doppelbetten (2mx2m),
  • 3 Einzelbetten, die man optional zu Doppelbetten ausziehen kann
  • 2 Einzelbetten, die man zu einem Doppelbett zusammenschieben kann.

Küche: bulthaup Küchenblock im großen Wohnraum

 

Preis: ab 680€ pro Tag 

 

Mindestaufenthaltsdauer: saisonal bedingt, mindestens 4 Nächte.

 

Service: Wir verrechnen 170 € pauschal für die Endreinigung nach Ihrem Aufenthalt.

 

Mahlzeiten können vom ortsansässigen Hotel mit Bio-grüner-Hauben-Küche geliefert werden:

Genießer-Frühstück pro Person: 23€

Mittagessen pro Person: 22€

Abendessen pro Person: 22€

Getränke (Wein, Bier, Bio-Säfte) bekommen Sie im Haus, sie werden in eine Liste eingetragen und am Ende abgerechnet.

 

 

Refugium Phönixberg

Rabenstein an der Pielach

Österreich

 

seminarhaus@phoenixberg.at